Die GEO-protect verhindert biologische Regulationsstörungen auf Grund von Erdstrahlen, z.B. Wassadern.


GEO-protect zieht um.
Bis zum 30. April gibt es einen Umzugsrabatt von 20%
auf GEO-protect-Farben.


Ab sofort!!!
Unsere Versandtage sind Mittwochs und Donnerstags.
Du leidest häufig an
  • Schlafstörungen,
  • morgendlichem Abgeschlagenheitsgefühl,
  • unspezifischen Gliederschmerzen,
  • chronischen Verspannungen?
Die Ursache:
Möglicherweise befindet sich dein Schlaf- oder Arbeitsplatz auf einer
WASSERADER
oder einer anderen Erd-Störzone.















Wasseradern fallen unter den umgangssprachlichen Sammelbegriff „ERDSTRAHLEN“. Der wissenschaftlich korrekte Begriff lautet „geopathogene Zone“.
Wir verwenden den Begriff Erdstrahlen im Sinne der geopathogenen Zonen, weil er umgangssprachlich etabliert ist.
 
Das Wissen um die biologisch negativen Wirkungen natürlicher Störzonen ist mindestens einige Tausend Jahre alt. Anfang der 90-iger Jahre vermutete man Strahlung als Ursache und verwendete deshalb, auch in der Literatur, den Begriff „Erdstrahlen“. In der Medizin, und in der medizinischen Fachliteratur, wird seit Jahrzehnten für störzonenbedingte  Gesundheitsstörungen der neutralere Begriff „Geopathogene Zone“ verwendet, und die entsprechenden Erkrankungen als „Geopathien“ bezeichnet. (siehe „Literaturverzeichnis“)  
Naturwissenschaftlich korrekt wäre die Verwendung der Bezeichnung „biologisch signifikante Zone“, weil biophysikalische Leitwertmessungen an den Körpermeridianen nachweisen, dass es beim Körperkontakt mit diesen Standorten zu signifikanten bzw. hoch signifikanten Veränderungen der Messwerte kommt. Diese beweisen, dass natürliche Störzonen zu Regulationsstörungen des Organismus führen, die mit verschiedenen medizintechnischen Verfahren nachgewiesen sind.
Notariell beglaubigte Messwerte beweisen, dass diese negativen Körperreaktionen durch den Einsatz der GEO-protect-Produkte vermieden werden können. (siehe hier)
Doch trotz umfangreicher wissenschaftlicher Studien im In- und Ausland, sowie zahlreicher Praxisstudien von Ärzten, Heilpraktikern und Geopathologen sind  diese störzonenbedingten Gesundheitsfaktoren wissenschaftlich noch immer nicht anerkannt.  
Auch die Erkenntnisse der Quantenphysik haben nach nun mehr hundert Jahren noch immer keine breite Anerkennung und Anwendung in der praktischen Allegmeinmedizin gefunden.
 
 
 


Problemlose Anwendung für Neu- und Altbauten,
bestehende Gebäude, bei Sanierung und Renovierung.

Wirksam über 3 Etagen!
 
 

Unsere Empfehlungen

GEO-protect-Farbe - 750 ml Dose
TOP
-20%

Eigenschaften:
Wasserlösliche Farbe auf Dispersionsbasis, weitgehend schadstofffrei, gut haftend und deckend, begehbare strapazierfähig Oberfläche, überstreichbar.

Verpackungseinheit: Dose mit 0,750 l Inhalt
Ergiebigkeit ca. 5,5 bis 6 m²
Gewicht: 0,700 kg

Preis pro qm²: 27 €
Preis pro Liter: 197,33 €

Verarbeitung: Vor Gebrauch gründlich aufrühren. Mit Rolle oder Pinsel deckend auftragen. Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Neuputz muss abgebunden haben. Bei sandendem Putz vorher mit Tiefgrund grundieren. Während und nach der Verarbeitung für gründliche Belüftung sorgen. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch und bei Arbeitsunterbrechungen mit Wasser und Seife reinigen. Kühl, aber frostfrei lagern. Nicht unter +5°C verarbeiten.

Sicherheitsdatenblatt: finden Sie hier!
Information Produkt-Code M DF-02: finden Sie hier!
Schutzmaßnahmen: finden Sie hier!
FAQ GEO-protect-Farbe:
finden Sie hier!
Beispiele zur Anwendung der GEO-protect-Farbe: finden Sie hier!



Die zu streichenden Flächen müssen gegen aufsteigende Feuchtigkeit isoliert sein. Nicht geeignet für Garagen- und Balkonböden und Flächen, auf denen stehendes Wasser längere Zeit einwirken kann (z. B. Waschräume). Anfallendes Wasser muss gut ablaufen können. Trocknung: bei 23°C/60-70% rel. Luftfeuchtigkeit. Nach 5 Stunden überstreichbar.
 
 
Video zum Praxistest der Erdstrahlen-Abschirmbeschichtung
 


 
Einfache Anwendung der GEO-protect-Farbe -
Bauherrin macht den Praxistest



  Interview zu den Testergenbissen der GEO-protect-Farbe
mit HP Frank Cord Blomeyer


 
 
Die notariell beglaubigten Messwerte beweisen, dass diese negativen Körperreaktionen durch den Einsatz der GEO-protect-Produkte vermieden werden können. (siehe hier)
Doch trotz umfangreicher wissenschaftlicher Studien im In- und Ausland, sowie zahlreicher Praxisstudien von Ärzten, Heilpraktikern und Geopathologen sind  diese störzonenbedingten Gesundheitsfaktoren wissenschaftlich noch immer nicht anerkannt.  
Auch die Erkenntnisse der Quantenphysik haben sich nach nun mehr hundert Jahren noch immer keine breite Anerkennung und Anwendung in der praktischen Allegmeinmedizin gefunden. 
UVP 148,00 EUR
Nur 118,40 EUR
GEO-protect-Meterware
TOP
Produktmerkmale:
Material: Gewebeträger mit spezieller Kunststoffschicht
Gewicht: 0,250 kg / pro Meter 
Folienbreite: 1 Meter
Farbe: beige / ecru mit rotem Aufdruck
Preis pro Meter: ab 81,50 € 

Presisstaffel bei der Meterware: 
Bis 10 Meter: 89,50 €
Ab 10 Meter bis 30 Meter: 87,50 €
Ab 30 Meter bis 50 Meter:  85,50 €
Ab 50 Meter bis 100 Meter:  83,50 €
Ab 100 Meter:  81,50 €
 
Die notariell beglaubigten Messwerte beweisen, dass diese negativen Körperreaktionen durch den Einsatz der GEO-protect-Produkte vermieden werden können. (siehe hier)
Doch trotz umfangreicher wissenschaftlicher Studien im In- und Ausland, sowie zahlreicher Praxisstudien von Ärzten, Heilpraktikern und Geopathologen sind  diese störzonenbedingten Gesundheitsfaktoren wissenschaftlich noch immer nicht anerkannt.  
Auch die Erkenntnisse der Quantenphysik haben sich nach nun mehr hundert Jahren noch immer keine breite Anerkennung und Anwendung in der praktischen Allgemeinmedizin gefunden.


FAQ zur GEO-protect-Folie
Die kompletten FAQs als download
89,50 EUR

Angebote

GEO-protect-Farbe - 750 ml Dose
TOP
-20%

Eigenschaften:
Wasserlösliche Farbe auf Dispersionsbasis, weitgehend schadstofffrei, gut haftend und deckend, begehbare strapazierfähig Oberfläche, überstreichbar.

Verpackungseinheit: Dose mit 0,750 l Inhalt
Ergiebigkeit ca. 5,5 bis 6 m²
Gewicht: 0,700 kg

Preis pro qm²: 27 €
Preis pro Liter: 197,33 €

Verarbeitung: Vor Gebrauch gründlich aufrühren. Mit Rolle oder Pinsel deckend auftragen. Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Neuputz muss abgebunden haben. Bei sandendem Putz vorher mit Tiefgrund grundieren. Während und nach der Verarbeitung für gründliche Belüftung sorgen. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch und bei Arbeitsunterbrechungen mit Wasser und Seife reinigen. Kühl, aber frostfrei lagern. Nicht unter +5°C verarbeiten.

Sicherheitsdatenblatt: finden Sie hier!
Information Produkt-Code M DF-02: finden Sie hier!
Schutzmaßnahmen: finden Sie hier!
FAQ GEO-protect-Farbe:
finden Sie hier!
Beispiele zur Anwendung der GEO-protect-Farbe: finden Sie hier!



Die zu streichenden Flächen müssen gegen aufsteigende Feuchtigkeit isoliert sein. Nicht geeignet für Garagen- und Balkonböden und Flächen, auf denen stehendes Wasser längere Zeit einwirken kann (z. B. Waschräume). Anfallendes Wasser muss gut ablaufen können. Trocknung: bei 23°C/60-70% rel. Luftfeuchtigkeit. Nach 5 Stunden überstreichbar.
 
 
Video zum Praxistest der Erdstrahlen-Abschirmbeschichtung
 


 
Einfache Anwendung der GEO-protect-Farbe -
Bauherrin macht den Praxistest



  Interview zu den Testergenbissen der GEO-protect-Farbe
mit HP Frank Cord Blomeyer


 
 
Die notariell beglaubigten Messwerte beweisen, dass diese negativen Körperreaktionen durch den Einsatz der GEO-protect-Produkte vermieden werden können. (siehe hier)
Doch trotz umfangreicher wissenschaftlicher Studien im In- und Ausland, sowie zahlreicher Praxisstudien von Ärzten, Heilpraktikern und Geopathologen sind  diese störzonenbedingten Gesundheitsfaktoren wissenschaftlich noch immer nicht anerkannt.  
Auch die Erkenntnisse der Quantenphysik haben sich nach nun mehr hundert Jahren noch immer keine breite Anerkennung und Anwendung in der praktischen Allegmeinmedizin gefunden. 
UVP 148,00 EUR
Nur 118,40 EUR